Bräustüberl Maisach-Erneuerung der Kühlung

Anlagenprofil:
Verbundkälteanlage mit 4 Kühlräumen

Aufgabenstellung:
Die bestehende und bereits in die Jahre gekommene Kältetechnik im Maisacher Bräustuberl        (www.wirtshaus-maisach.de) bestand aus mehreren Einzelaggregaten, welche im Untergeschoss der Küche montiert waren. 
Diese Aggregate mussten weg, da sie zum einen viel wertvollen Platz in Anspruch genommen haben und zum anderen für eine hohe Wärmeentwicklung gesorgt haben.
Die besondere Anforderung bestand darin, den laufenden Betrieb der Gaststätte bei den Umbauten so wenig wie möglich zu stören.
Dies ist der F+S GmbH gelungen wie der Wirt des Bräustüberls Harry Faul bestätigt.




Klassifizierung:
Gewerbekälte
Einsatzbereich: Gaststätten, Metzgereien, kleine Märkte
Kälteleistung: 6,5kW
Kältemittel: R134a
Füllmenge: 10,5kg
Anlagentyp: Verbundanlage
Hersteller: Teko

Zurück